Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

© 2024 Europäische Schule für Englisch

Handelsregisternummer C19714

Registrierungs- und Bestätigungsverfahren für ESE-Sprachprogramme
 

Das digitale ESE-Anmeldeformular muss vom Kunden und im Falle nicht volljähriger Studierender von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten ausgefüllt und elektronisch unterzeichnet werden.

Wenn Sie ein Kurs- und Unterkunftspaket gebucht haben, werden wir Ihnen je nach Verfügbarkeit der Unterkunft innerhalb von zwei Werktagen nach Erhalt des Anmeldeformulars eine Bestätigung senden.

Die Flugdaten, einschließlich Ankunfts- und Abflugzeiten, sollten vollständig offengelegt werden, wenn Flughafentransfers ausgewählt werden oder im Kurs- und Unterkunftspaket enthalten sind. Wenn die Flugdaten, einschließlich der Ankunfts- und Abflugzeiten, nicht bekannt gegeben werden, übernimmt ESE keine Verantwortung für Flughafentransfers und daraus resultierende Verspätungen, Flugverluste oder andere anfallende Kosten, einschließlich der Zahlung alternativer Transport- und/oder Reisearrangements oder des Kurses und/oder Unterbringungsverpflichtungen.

Alle über ESE erworbenen Flugtickets und/oder Reiseversicherungen müssen sofort nach Bestätigung und Annahme der Flüge und/oder Reiseversicherungen vollständig bezahlt werden.

Bitte sehen Sie sich die Zahlungsdetails unten im Abschnitt „Zahlung der Gebühren“ an:


Honorare

  • Kursanmeldungsgebühr – 50 Euro
  • Verwaltungsgebühr für die Unterkunft (Erwachsenenbuchungen) – 30 Euro 
  • Buchgebühr für den ersten Kurs (Buchung für Erwachsene) – 30 Euro
  • Änderungsgebühr für die Unterkunft – 50 Euro
  • Versicherungsgebühr – 10 Euro pro Woche

Bestätigung

Je nach Verfügbarkeit stellt ESE innerhalb von zwei Werktagen nach Erhalt des Anmeldeformulars ein Bestätigungsschreiben, eine Proforma-Rechnung und eine Annahmeerklärung (wenn ein Einreisevisumsantrag erforderlich ist) aus.

Die vollständige Zahlung der Gesamtrechnung muss mindestens zwei (2) Wochen vor dem Ankunftsdatum des Studenten erfolgen. Wenn das Datum des Einschreibeformulars weniger als zwei (2) Wochen vor dem Ankunftsdatum des Studenten liegt, muss der Gesamtbetrag der Rechnung sofort bezahlt werden. Andernfalls werden das oben genannte Bestätigungsschreiben und das Annahmeschreiben ungültig.

ESE stellt erst nach Zahlungseingang eine Flug- und Reiseversicherung aus.

Stornierungsbedingungen für ESE-Sprachprogramme

Stornierungen von Buchungen müssen schriftlich bei ESE eingehen und unterliegen folgenden Stornierungsgebühren:

  • Mehr als 7 Tage vor dem Ankunftsdatum:150 Euro Verwaltungsgebühr, Fluggebühren (sofern zutreffend) und Reiseversicherung (sofern zutreffend).
  • Zwischen 1-7 Tagen vor dem Ankunftsdatum:1 Woche Studien- und Unterkunftsgebühren (falls zutreffend), zzgl. weitere Gebühren wie oben beschrieben, ausgenommen Kursbuchgebühr (Buchungen für Erwachsene), Fluggebühren (sofern zutreffend) und Reiseversicherung (sofern zutreffend).
  • Bei Nichterscheinen oder Absage oder Verkürzung des Kurses nach dem Ankunftsdatum: Keine Rückerstattung von Gebühren.
  • Für die Verschiebung einer Buchung fällt eine Bearbeitungsgebühr von 150 Euro an. Die Verschiebung muss mehr als 7 Tage vor der Ankunft erfolgen.

 

Andere Bedingungen
Um Zweifel auszuschließen: Jede angebrochene Woche wird gegebenenfalls als ganze Woche betrachtet. Sämtliche Stornogebühren sind nicht übertragbar.

Sonderangebote

Alle Studenten, die für ein Sonderangebot gebucht haben, unterliegen den spezifischen Geschäftsbedingungen dieses Sonderangebots.


Visumsverweigerung

Wenn ein Einreisevisum erforderlich ist, aber nicht erteilt wird, müssen Sie ESE dies unverzüglich mitteilen und innerhalb von 3 Tagen nach der Ablehnungsmitteilung eine Kopie des Dokuments zur Ablehnung des Visums beifügen. Eine Verweigerung des Visums gilt als Stornierung der Buchung und daher gelten die oben genannten Stornierungsbedingungen und -bedingungen. Sollte der Student neue Visumdokumente anfordern, um ein Visum erneut zu beantragen, Einspruch einzulegen oder seinen Aufenthalt zu verlängern, wird eine Gebühr von 50 € erhoben.

Rückerstattungen

Etwaige Rückerstattungen erfolgen auf die gleiche Weise wie die Zahlung an ESE und an die Person, die die Zahlung an ESE geleistet hat. Wenn die Zahlungsmethode über eine Kreditkarte erfolgt, erfolgt die Rückerstattung über dieselbe Kreditkarte an denselben Kreditkarteninhaber. Wenn die Zahlungsmethode per Banküberweisung erfolgt, erfolgt die Rückerstattung an die dasselbe Bankkonto, von dem aus die Zahlung erfolgte. Alle Bank- oder Kreditkartengebühren, die ESE für Rückerstattungen entstehen, werden vom erstatteten Betrag abgezogen.

Unterkünfte

ESE bietet erwachsenen Schülern folgende Unterkunftsmöglichkeiten: Gastfamilien, ESE-Wohnheime, Wohngemeinschaften und Hotels.

 

Gastfamilien, Wohngemeinschaften und Residenzen sind auf Basis eines Mehrbettzimmers oder eines Einzelzimmers verfügbar, für die ein Einzelzimmerzuschlag erhoben wird.

 

Erwachsene Studenten können nur dann eine Wohngemeinschaft in der ESE-Residenz oder in den Hotels auswählen, wenn sie das Zimmer bei einem Freund / Verwandten / Partner buchen. Andernfalls gelten die Hotelbestimmungen. dh wenn eine Person ein Zimmer auswählt, sich aber alleine im Zimmer befindet, fällt die Gebühr für den Einzelzimmerzuschlag an.

 

Studenten, die bei Gastfamilien wohnen und eine spezielle Diät jeglicher Art wie Zöliakie anfordern, müssen eine in der Preisliste veröffentlichte Zusatzgebühr zahlen.

 

Alle Schüler müssen die einschlägigen Hausregeln gemäß Unterkunftsoption befolgen. Bitte laden Sie die ESE House Rules für alle Details herunter.

 

Alle Studenten, die in Residences und Apartments übernachten, müssen beim Check-in vor Kursbeginn eine Kaution in Höhe von 100 € hinterlegen. Schüler, die die Anzahlung nicht leisten, werden nicht zum Unterricht zugelassen. Die Kaution kann beim Check-out ganz oder teilweise zurückerstattet werden, vorausgesetzt, dass dem Schüler keine ausstehenden Kosten entstehen und / oder der Schüler nicht für Schäden jeglicher Art verantwortlich ist, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Einrichtungsgegenstände, Ausrüstung und Armaturen während Ihres Aufenthalts in einer ESE-Unterkunft. Studenten müssen vor dem Check-out alle ausstehenden Gebühren bezahlen, die ihre Anzahlung übersteigen.

 

Die Schüler dürfen den Unterricht nicht betreten, es sei denn, die genannte Anzahlung wird geleistet. ESE behält sich das Recht vor, Schüler aus der Unterkunft und der Schule zu verweisen und/oder zu suspendieren, wenn sie beim Check-in ihre Kaution in Höhe von 100 € nicht bezahlen. In einem solchen Fall erstattet ESE keine Gelder für die Zahlung von Unterkunfts- und Studiengebühren.

 

ESE behält sich das Recht vor, zusätzliche Mehrwertsteuer und andere von der Regierung erhobene Steuern zu erheben, die nach Bestätigung der Buchung der Studenten registriert werden.

Reiseversicherung

ESE verlangt, dass alle Schüler eine Reise-, Kranken- und Stornoversicherung von Guard.me abschließen, die die Deckung der Kosten für medizinische Versorgung und Rückführung bei Unfällen oder Krankheiten umfasst. Die von ESE angebotene Guard Me-Versicherung deckt alle Nationalitäten und Studienreisen ab und wird von privaten Krankenhäusern in Malta anerkannt.

Zahlung von Gebühren

ESE behält sich das Recht vor, Studenten nicht aufzunehmen, wenn die Zahlung für die Buchungen dieser Studenten nicht vollständig vor dem Kursbeginndatum des Studenten bei ESE eingegangen ist.
Die Zahlung der Gebühren kann auf eine der folgenden Arten erfolgen:

  1. Per Banküberweisung:
    Unsere Bankdaten sind:
    Kontoinhaber: European School of English Ltd.
    Bankname: HSBC Bank Malta plc
    Filialadresse: High Street, Sliema, SLM 1549, MALTA
    Bankswift-Code: MMEBMTMT
    Kontonummer: 006 - 074413 - 451
    IBAN: MT28MMEB44060000000006074413451
  2. Mit Kreditkarte: 
    Bei Online-Zahlung per Kreditkarte fällt möglicherweise eine zusätzliche Verwaltungsgebühr an.
Wenn Sie eine Zahlung per Banküberweisung vornehmen, geben Sie bitte als Referenz den vollständigen Namen des Studenten an und senden Sie eine Kopie des Bankzahlungsformulars per E-Mail an ESE. Eventuell anfallende Bankgebühren bei Zahlung per Banküberweisung sind vom Studierenden/Vermittler zu tragen.
 
Feiertage

Wenn die Feiertage auf einen Wochentag fallen, wird der Englischunterricht so weit wie möglich, jedoch nicht unbedingt in vollem Umfang, nachgeholt.
Lektionen des International Foundation Diploma, die auf einen Feiertag fallen, werden nicht nachgeholt.

Unterrichtsreduzierung

Die Dauer jeder Lektion beträgt 45 Minuten. Wenn nur ein oder zwei Schüler an einer bestimmten Stufe teilnehmen, wird die Anzahl der Lektionen dieser Stufe wie folgt reduziert:
• Allgemeines Englisch 20 oder Miniklasse 20: von 20 Gruppenstunden bis 15 Halb- / Privatstunden
• Allgemeines Englisch 30 oder Miniklasse 30: von 30 Gruppenstunden bis 20 Halb- / Privatstunden
• Business English: von 20 Gruppenstunden bis 15 Halb- / Privatstunden

Beschwerden
ESE sollte auf jede Beschwerde oder jedes Problem aufmerksam gemacht werden, das ein Schüler erlebt, während der Schüler einen ESE-Kurs besucht und / oder in einer ESE-Unterkunft wohnt. Beschwerden müssen entweder per E-Mail an [E-Mail geschützt]  oder persönlich im ESE-Sozialamt. ESE akzeptiert keine Beschwerden von Schülern / Vertretern / Eltern oder Erziehungsberechtigten nach dem Ausscheiden von Schülern aus ESE und haftet nicht für eine Entschädigung für Beschwerden, die nach dem Ausscheiden der Schüler eingehen.
Sprachniveaus und Prüfungsvorbereitungskurse

Prüfungsvorbereitungskurse werden je nach Niveau des Studenten auf verschiedenen Ebenen angeboten. ESE behält sich das Recht vor, die Zulassung eines Studenten zu einem Prüfungsvorbereitungskurs zu verweigern, wenn er der Ansicht ist, dass das Niveau des Studenten beim Eintritt in den Prüfungsvorbereitungskurs unter dem erforderlichen Standard liegt, damit der Student studieren und sich auf die Prüfung vorbereiten kann.

ESE-Anwesenheitsrichtlinie

Regelmäßige und pünktliche Anwesenheit ist wichtig, damit die Schüler ihre gewünschten Sprachlernziele erreichen können. Die Teilnahme wird von Unterricht zu Unterricht vermerkt, es sei denn, die Schüler haben einen guten Grund, abwesend zu sein. Entsprechende Unterlagen zum Nachweis der entschuldigten Abwesenheit sind vorzulegen. Die Teilnehmer müssen für die Dauer ihres Studiums mindestens 80% der Teilnehmer sein, um eine Teilnahmebescheinigung am Ende des Kurses zu erhalten.

Junior-Pakete

Für unbegleitete Minderjährige zwischen 9 und 12 Jahren muss ein ESE-Vertreter bis zum Check-in am Flughafen bleiben. In diesen Fällen wird eine Gebühr von 25 Euro erhoben. Alle ESE Junior-Programme beinhalten keine 24-Stunden-Betreuung. Wohlfahrtsbeauftragte und Leiter von Freizeitgruppen sind jedoch für alle Schüler rund um die Uhr / 24 Tage in der Woche zugänglich.

 

Die Eltern oder Erziehungsberechtigten von Teenager- und Junior-Studenten, die an einem ESE Junior- oder Teenie-Paket teilnehmen, stimmen zu und akzeptieren, dass ESE oder ihre Direktoren oder Mitarbeiter nicht haftbar gemacht oder verantwortlich gemacht werden für Verletzungen, Verluste oder Schäden oder andere Haftungs- oder Schadensersatzansprüche in Bezug auf jeden Schüler, der an einer nicht von der ESE organisierten Aktivität oder einem Programm teilnimmt oder die die ESE-Geschäftsbedingungen und andere schriftliche Richtlinien, einschließlich der ESE-Regeln und -Vorschriften, wie im ESE-Willkommensleitfaden abgedruckt, nicht einhalten. Der ESE-Willkommensleitfaden ist im Willkommenspaket enthalten, das allen Schülern, die an einem Kurs an der ESE eingeschrieben sind, zur Verfügung gestellt wird. Eltern und Erziehungsberechtigte sollten es von der ESE-Website herunterladen unter: https://ese-edu.com/download-a-brochure/ und lesen und akzeptieren Sie das Vorstehende vor der Ankunft ihres Kindes in Malta.

 

Alle Eltern oder Erziehungsberechtigten aller jugendlichen und jüngeren Schüler müssen das ESE-Einverständnisformular ausfüllen und zusammen mit ihrem Anmeldeformular eine Kopie an ESE Reservations senden.

Höhere Gewalt
ESE haftet nicht für die Nichteinhaltung einer Verpflichtung und haftet nicht für die Zahlung von Schadensersatz, wenn die Nichterfüllung durch einen Grund verursacht wird, der außerhalb der angemessenen Kontrolle von ESE liegt. ESE ist nicht verantwortlich für Kosten, die durch oder im Namen eines Studenten durch höhere Gewalt verursacht werden. Eine solche Ursache kann sein: aber nicht beschränkt auf Krieg, Aufruhr, Feuer, Überschwemmung, Hurrikan, Erdbeben, Blitzschlag, Explosion, Streik, Aussperrung, Sperrung, Verlangsamung, Viren, Pandemien, Epidemien oder andere Gesundheitsnotfälle, anhaltende Energieknappheit und staatliche Handlungen oder behördliche Maßnahmen, die ESE untersagen oder daran hindern, ihren jeweiligen Verpflichtungen nachzukommen.
ESE-Strandclub

Der ESE Beach Club ist saisonabhängig. Alle Pakete (außer „Nur Kurs“ und „Nur Unterkunft“) beinhalten den kostenlosen Eintritt in den Beach Club. Es gelten weitere Einschränkungen.

Haftung

Die Direktoren, das Management und die Mitarbeiter von ESE haften nicht für persönliche Unfälle und / oder Diebstahl, Verlust oder Beschädigung von persönlichem Eigentum von Kunden. Während ESE sich bemüht, seinen Kunden jederzeit Unterstützung zu bieten, haften die Direktoren, das Management und die Mitarbeiter von ESE nicht für Entscheidungen der lokalen Behörden. Dies würde auch alle Verfahren und Entscheidungen in Bezug auf Einreisevisa oder Visumverlängerungen einschließen. Während sich ESE verpflichtet, allen Personen angemessene Sorgfalt zu gewähren, während sie sich in allen von ESE betriebenen Räumlichkeiten und / oder bei von ESE organisierten Aktivitäten befinden, lehnt ESE jegliche Verantwortung in Bezug auf alle Personen ab. Ungeachtet des Vorstehenden ist die maximale Haftung an den vom Kunden gezahlten Nettobetrag gebunden.

Allgemeine Bedingungen

ESE behält sich das Recht vor, alle medizinischen oder damit verbundenen Kosten, die im Namen eines Studenten entstehen, der dringend medizinische Hilfe in Malta benötigt, vollständig zu erstatten und auf Kosten des Studenten jeden Studenten, der an einer schwerwiegenden medizinischen oder psychischen Erkrankung leidet, unverzüglich zu repatriieren .

ESE behält sich das Recht vor, die Unterrichtszeiten zu änderns Diskretion und Nutzung von Unterrichtsräumen in alternativen Räumlichkeiten. Studenten müssen möglicherweise zusätzliche Kursbücher kaufen, wenn sie auf ein höheres Kursniveau aufsteigen.

 

ESE behält sich das Recht vor, Dienstleistungen, Beschreibungen und Gebühren ohne vorherige Ankündigung zu ändern, sofern der angebotene Ersatz mindestens dem gleichen Standard, Inhalt und der gleichen Klassifizierung entspricht wie der ursprünglich angebotene.

ESE behält sich das Recht vor, alternative Unterkünfte zu den gebuchten anzubieten, solange das Niveau der Unterkünfte den gleichen oder höheren Standards entspricht.

ESE behält sich das Recht vor, Personen, die sich nach Ansicht von ESE inakzeptabel verhalten haben, auszuschließen / zu repatriieren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Besitz oder Konsum illegaler Drogen und / oder Alkohol, böswilliger Sachschäden, jedes Verhalten, das gefährdet oder beeinträchtigt die Gesundheit, Sicherheit oder den Komfort anderer Personen, die dieselben Dienste in Anspruch nehmen, gegen lokale Gesetze verstoßen und / oder die Ausgangssperre nicht einhalten und / oder die Hausregeln nicht befolgen. Studenten, die ein Studienvisum benötigen, müssen wie gebucht am Unterricht teilnehmen. ESE ist verpflichtet, alle Studenten, die wiederholt nicht am Unterricht teilnehmen, der Visaeinheit zu melden. Folglich können solche Studenten aus der ESE ausgeschlossen werden. Solche Ausweisungen / Rückführungen gehen zu Lasten des Kunden und es werden keine Rückerstattungen berücksichtigt. ESE behält sich das Recht vor, eine Verwaltungsgebühr von 150 Euro für solche Ausweisungen / Rückführungen zu erheben. Jegliche Beschädigung oder der Verlust von ESE oder Eigentum Dritter muss vom Studenten vor der Abreise bezahlt werden.

 

ESE-Geschäftsbedingungen, die ESE-Regeln und -Bestimmungen und die relevanten Hausregeln, die im Willkommensleitfaden enthalten sind (siehe unsere Download-Seite für weitere Details) und alle anderen Richtlinien, die von ESE von Zeit zu Zeit herausgegeben werden, gelten für alle Agenten und Studenten.

ESE behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern und welche Allgemeinen Geschäftsbedingungen nach der Änderung gelten.

ESE respektiert Ihre Privatsphäre. ESE verwaltet und verarbeitet Daten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung. Mit der Registrierung bei ESE erklärt sich der Bewerber damit einverstanden und ermächtigt ESE, alle personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung und allen anderen anwendbaren Gesetzen zu verarbeiten und diese Daten an andere Unternehmen innerhalb der ESE-Unternehmensgruppe zu übermitteln/offenzulegen, wenn dies für erforderlich erachtet wird: die erfolgreiche Erbringung der angemeldeten Dienste und alle damit verbundenen Zwecke.

Nähere Einzelheiten zu diesen Zwecken und Ihren Rechten in Bezug auf den Datenschutz entnehmen Sie bitte folgendem Link: https://ese-edu.com/privacy-policy/.

Zuständigkeit

Wenn aus irgendeinem Grund eine Streitigkeit zwischen dem Studenten oder dem Vertreter oder beiden oder einer juristischen Person und der ESE entsteht, unterliegt die Beilegung einer solchen Streitigkeit den Gesetzen der Republik Malta und der Gerichtsbarkeit der maltesischen Gerichte.