Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Bildungsurlaubskurse

Verbessern Sie Ihr Englisch im Rahmen eines Bildungsurlaubs bei ESE.

€295

Preis ab

pro Woche

Diese Kurse eignen sich für deutsche Mitarbeiter, die einen Englischkurs als Bildungsurlaub absolvieren möchten, sofern der gewählte Kurs in Ihrem Bundesland akkreditiert ist.
In insgesamt 12 von 16 Bundesländern in Deutschland besteht das Recht auf Bildungsurlaub, ein gesetzlicher Anspruch auf Weiterbildungsmassnahmen von Arbeitnehmern während der Arbeitszeit.
Mit dem Bildungsurlaub fördert der Staat die Initiative von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern zum lebenslangen Lernen.

KURSZIELE

  • Stärkung des Redeflusses
  • Verbessertes Hörverständnis
  • Verständnis unterschiedlicher Akzente
  • Erweiterung des Wortschatzes
  • Eintauchen in die englische Sprache und maltesische Kultur

Teilen Sie diese Seite

Über uns

Die Kurse beginnen

Jeden Montag

Kursstufen

Anfänger +

Mindestalter

18 Jahre +

Kursdauer

1 oder 2 Wochen

Unterricht / Woche

30 Lektionen (22,5 Stunden) 40 Lektionen (30 Stunden)

Klassengröße

Maximal 12 Teilnehmer

Optional

Sie können wählen, ob Sie 10 Lektionen (7.5 Stunden) online oder one-to-one hinzufügen möchten

Warum ein Bildungsurlaub? 

Beide Seiten profitieren von der Steigerung des Know-hows: Der Arbeitgeber durch das neu erworbene Wissen, das dem Unternehmen zur Verfügung steht; ArbeitnehmerInnen durch die Gewissheit, auf diese Weise auch mit zunehmendem Lebensalter fremdsprachlich auf einem höheren Stand zu sein.

 

 

Allerdings gibt es in den einzelnen Bundesländern in Deutschland rechtliche Unterschiede bei der Beantragung Ihres Bildungsurlaubs. Abhängig von der Gesetzgebung in Ihrem Land ist es in der Regel möglich, 5 Tage pro Jahr Bildungsurlaub zu nehmen. Darüber hinaus kann dieser Anspruch in einigen Bundesländern auch auf 10 Tage kumuliert werden.

 

 

Wenn Sie einen mehrwöchigen Sprachaufenthalt planen, können Sie auch nur einen Teil davon als Bildungsurlaub anerkennen lassen.

Was sind die genauen Voraussetzungen für Bildungsurlaub in meinem Bundesland?

Einige Bundesländer haben die Allgemeinen Englischkurse an der ESE als Bildungsurlaub akkreditiert – hier finden Sie die entsprechenden Gesetze. Falls es in Ihrem Bundesland keine offizielle Anerkennung von Bildungsurlaub gibt, wenden Sie sich bitte an Ihren Arbeitgeber, da viele auch bereit sind, die Anerkennung eines anderen Bundeslandes zu akzeptieren:

Was sind die konkreten Schritte, um Bildungsurlaub zu beantragen?

Es wird empfohlen, mindestens zwei Monate im Voraus zu buchen. Bitte kontaktieren Sie unser Deutschlandbüro unter +XNUMX XNUMX XNUMX-XNUMX oder [email protected], wir helfen Ihnen, den richtigen Kurs mit Akkreditierung für Ihr Bundesland zu finden.

Welche Kurse bei ESE verfügen über eine Akkreditierung als Bildungsurlaub?

Derzeit verfügen wir über Akkreditierungen in einer Reihe der oben genannten Bundeländer für: (bitte beachten Sie, dass Stunden à XNUMX Minuten, Lektionen à XNUMX Minuten gelten)
  • General English: 30 Lektionen / 22.5 Stunden oder XNUMX Lektionen / XNUMX Stunden
  • Kombinationskurs GE30 über XNUMX Stunden: 22.5 Stunden General English Gruppe & 7.5 Stunden Onlinekurs
  • GE (General English) Intensiv 30 Stunden: 22.5 Stunden General English Gruppe & 7.5 Stunden Einzeltraining

Wie gut sind Ihre Englischkenntnisse?

Keine Sorge – wir finden das für Sie heraus. Vor der Ankunft können Sie den Online-Einstufungstestdurchführen - mindestens 7 Tage vor Kursbeginn. Alternativ werden Sie von unseren Mitarbeitern gebeten, an Ihrem ersten Schultag einen kurzen Einstufungstest zu absolvieren. Dadurch stellen wir sicher, dass Sie in dem für Sie passenden Kurs auf der richtigen Niveaustufe starten.
Englischniveautabelle

Interessieren Sie sich für diesen Kurs?

Für weitere Informationen zu Bildungsurlaub-genehmigten Kursen kontaktieren Sie uns bitte in unserem deutschen Büro telefonisch +49 (221) 22 20 60 12

oder per Email [E-Mail geschützt]